Das Startbase Coworking im Schwimmbad Schenna

2019-08-29T11:16:39+02:00 August 13th, 2019|

coworking lido schennaDie Sommerresidenz des Coworking Meran befindet sich in einem öffentlichen Schwimmbad im Lido Schenna, gerade einmal 3 km von Meran enfernt.

Startbase Meran feierte im Sommer 2017 Premiere und eröffnete nicht nur das erste Coworking Lido Südtirols, sondern sogar der ganzen Welt. Im Freibad gibt es einen eigenen Bereich für die Coworker, ausgestattet mit Arbeitstischen, Stromanschluss und superschnellem Glasfaser-Internet. Die ideale Bedingungen für alle, die zum Arbeiten nicht mehr brauchen als ihren eigenen Laptop. Das Internet im Schwimmbad in Schenna ist dank Glasfaseranschluss von Telmekom superschnell.

Wie funktioniert das Coworking? Eine Anmeldung ist nicht erfoderlich. Einfach an der Kassa im Schwimmbad Schenna ein Coworking Ticket kaufen. Dafür erhält man den Eintritt fürs Lido plus den Eintritt fürs Coworking, samt Zugangsdaten fürs Wifi. Das Ticket gilt dann für einen Tag und kostet 9,80 Euro.

Coworker mit einem Fix Desk oder Office Tarif im Coworking Meran dürfen gratis ins Startbase Coworking in Schenna und bezahlen nur den Eintritt fürs Schwimmbad. Klarerweise kann man auch am Anfang der Badesaison ein vergünstigtes Coworking-Abo für den ganzen Sommer kaufen. Mehr Infos zu unseren anderen Tarifen findest du auf Startbase Coworking Büro Meran

coworking Lido Startbase Meet up Coworking Lido Lido Schenna